Christkind

Suche

booking

Muss Weihnachten so sein „Ein entseeltes, ermordetes Fest“, wie es Heinrich Böll einmal bezeichnet hat? Weihnachten muss nicht so sein.
Sein Inhalt ist immer noch auffindbar, wenn gleich es Heute, bei all dem, was sich „weihnachtlich verpackt“, um uns auftürmt, bereits einer intensive Suche bedarf.

Suchen aber mussten schon damals die Hirten.
Die Lesung mit Musik, führt uns von nachdenklichen und besinnlichen Texten, bis hin zu heiteren, die zum herzlichen Lachen verführen und wieder zurück.
Dazu spielen Sain Mus, Clemens und Philipp, ein kammermusikalisches Duo, Cello und Gitarre, in ihrer ganz eigenen Klangwelt. Unterwegs auf dem schmalen Grat zwischen Improvisation und Komposition.

Texte von: Jean Anouilh, Hermann Hesse, Friedrich Dürrenmatt, Berthold Brecht, George Tabori, Oscar Wilde, Guy de Maupassant, Robert Gernhardt, Loriot,
Briefe italienischer Kinder an den Weihnachtsmann, und Dostojewski: „Was wäre wenn er heute käme“

Programm : 2 Std inkl. einer Pause

Besetzung:

Erich Schleyer: Rezitation
Clemens Sainitzer: Cello    
Philipp Erasmus: Gitarre

Termine:

...

  • Facebook - Black Circle